BALDENEYSEE Meldungen

18.11.2016

Hohe Nachfrage: Zusätzliche Nikolaus- Fahrten auf dem Baldeneysee

Weiße Flotte setzt vier Tage lang zwei Schiffe ein

Das Team der Weißen Flotte Baldeney (WFB) bereitet sich auf Ihre Fahrten in der Adventszeit vor: Die Schiffe MS Heisingen und MS Baldeney werden zur Zeit intensiv weihnachtlich dekoriert. Auf Grund der hohen Nachfrage bei den beliebten Nikolaus-Fahrten werden vom 3. bis 6. Dezember jeweils beide Schiffe voll im Einsatz sein.
 
Täglich legt dann die Weiße Flotte jeweils um 14, 15, 16 und 17 Uhr vom Anleger Hügel ab. Irgendwo mitten auf dem See steigt der Nikolaus von seiner Fähre MS Isenberg auf eines der beiden Schiffe um.
 
Einige der anderthalbstündigen Fahrten sind bereits ausgebucht. Anmeldungen und Reservierungen sind auf Grund der zusätzlichen Termine aber noch möglich. Die Fahrt kostet für Erwachsene 12,00 Euro und für Kinder 13,50 Euro (inkl. Nikolaustüte).
 

Noch Tickets für Nikolaus-Frühstück und Adventsbrunch

 
Wer lieber mit dem Nikolaus frühstücken möchte, kann noch Plätze für die Fahrt am Sonntag, 4. Dezember, um 10 Uhr ab dem Anleger Hügel reservieren. Die zweieinhalbstündige Fahrt kostet inkl. Frühstück und Heißgetränken 25,50 Euro für Erwachsene, für Kinder mit Frühstück und Nikolaustüte 15,00 Euro.
 
Am vierten Adventsonntag, 18. Dezember, findet dann mit dem Adventsbrunch die letzte Fahrt der Weißen Flotten in diesem Jahr statt. Die dreieinhalbstündige Fahrt beginnt am Anleger Hügel um 10 Uhr. Im Preis von 35,00 Euro ist das kalte und warme Buffet, alle Heißgetränke sowie ein Glas Orangensaft bereits inklusive.
 
Tickets gibt es für alle Fahrten in der EMG-Touristikzentrale am Hauptbahnhof, im Internet unter www.baldeneysee.com sowie unter der Hafen-Hotline 0201 / 185799-0.