Flußidylle & Hafencharme

Fünf-Schleusen-Fahrt zum Rhein-Herne-Kanal - Industriekultur pur!

Ruhrtalbrücke
Fünf-Schleusen-Fahrt

Eine traumhafte Landschaft, wunderschöne Schlösser und das Flair des Ruhrgebiets erleben Sie bei der Fünf-Schleusen-Fahrt. Ausgehend von der Schleuse Baldeney geht es weiter durch die Schleusen Kettwig und Mülheim bis hin zur Schleuse Raffelberg und anschließend zur Schleuse Oberhausen im Rhein-Herne-Kanal, die mit 190 Metern Länge und zwölf Metern Breite die größte Schleuse auf dieser Reise ist.

Während der Fahrt passieren Sie die Schlösser Landsberg und Hugenpoet, fahren auf der Bundeswasserstraße Ruhr vorbei am Industriehafen Mülheim und vielen Zechenhäfen und erreichen das Ziel der Fahrt, die Zweigertbrücke, wo ein Bus für die Rückfahrt zum Baldeneysee auf Sie wartet.

Sie werden die rund sechsstündige Fahrt genießen!

Im Fahrpreis enthalten: Schifffahrt, Bus-Transfer

ab Anleger Hügel
bis Anleger Zweigertbrücke
Rückfahrt zum Anleger Hügel mit Bussen
Erwachsene: 34,00 € | Kinder (4 – 14 J.): 17,00 € |
Kinder unter 4 Jahren: 2,50 € (nur Bus)

Lieber vom Rhein-Herne-Kanal zum Baldeneysee?

Ab Gelsenkirchen und E-Karnap zum Baldeneysee

Termine

Oktober 2016
Samstag, 15.10.2016 10:00 - 16:00
Tickets kaufen
Sonntag, 16.10.2016 10:00 - 16:00
Tickets kaufen

Anmeldung erforderlich

Weitere Infos erhalten Sie unter der Servicenummer
0201 185799-0.
Oder nutzen Sie das Formular zur Buchungsanfrage.